MEILENSTEINE IN EINE SMARTE ENERGIEZUKUNFT

werden. Erreichen lässt sich das nur durch eine deutliche Steigerung in den Bereichen erneuerbare Energie und Ener- gieeffizienz – und durch smartes Energiemanagement. Das AIT Energy Department hat sich in den vergangenen Jahren als Key Player in der Entwicklung von Technologien für diese smarte Energiezukunft etabliert. „Die Meilensteine auf dem Weg dorthin sind aktive Verteilnetze, die erneuerbare Ener- gieträger sicher und effizient in das Stromnetz integrieren können, und die Transformation von Städten in Smart Cities“, skizziert Head of Energy Department Brigitte Bach die nöti- gen Schritte.

ie Ziele der europäischen Klimapolitik sind hoch ge- steckt: So sollen die CO2-Emissionen in Europa bis 2050 gegenüber 1990 um ganze 80 Prozent gesenkt

D

DAS AIT ERFORSCHT UND ENTWICKELT DIE NACHHALTIGEN ENERGIESYSTEME VON MORGEN. DIE GRUNDLAGEN: INTELLIGENTE NETZE UND SMARTE STÄDTE.